Erich Schairer   home | Site Map | So-Ztgs-Artikel | Zeittafel | Autoren
  zum Inhaltsverzeichnis
  Bibliografie

Website über Erich Schairer (1887-1956), Journalist und Publizist, und seine ab 1920 erschienene Sonntags-Zeitung.

Probieren Sie's mit der Stichwortsuche:



Werke:

Christian Friedrich Daniel Schubart als politischer Journalist, Dissertation Tübingen 1914

Schriftenreihe Deutsche Gemeinwirtschaft (Hg.), Jena 1917-1920

Rathenau-Brevier, 1917

Sozialisierung der Presse, Kritik und praktische Vorschläge, 1917

Warum ich nicht Pfarrer blieb, 1921

Hängen oder Köpfen?, Kulturgrotesken, unter dem Pseudonym Adam Heller, o.J. (um 1924)

"Mit andern Augen", Jahrbuch der Sonntags-Zeitung 1920 bis 1929 (Hg.), Stuttgart, 1929.

Gottlosigkeit, 1932

Fünf Minuten Deutsch. Ein sprachliches Sündenregister, Stuttgart 1951

Fünf Dutzend oder ein volles Schock Doppel-Schüttelreime, illustriert von Eberhard Schairer, zum 80. Geburtstag Erich Schairers, Privatdruck, Stuttgart 1967
 

Literatur:

Agathe Kunze, Erich Schairer zum Gedächtnis. Aus seinen Schriften — Würdigungen — Erinnerungen, Stuttgart 1967

Will Schaber, Der Gratgänger, Welt und Werk Erich Schairers (1887-1956), 1981

Otto Borst, Eine Kraft für sich. In: Stuttgarter Zeitung, 19.12.1981

Richard Schmid, Aufgepaßt, ohne Stelzen. Leben und Werk Erich Schairers, In: Stuttgarter Zeitung, 19.05.1982

L. Rohner, Dissident aus Schwaben. In: Die Zeit, 25.03.1983

Will Schaber, Erich Schairer, Sonntagszeitung, beides in: H.
Donat, K. Holl, Die Friedensbewegung, 1983, 332 f. u. 361 ff.

Reinhard Appel, Erinnerungen an Erich Schairer, In: Stuttgarter Zeitung, 21.10.1967

Manfred Bosch (Hg.), Mit der Setzmaschine in die Opposition, Auswahl aus Erich Schairers Sonntags-Zeitung 1920-1933, 1989

Manfred Bosch, Agathe Kunze (Hg.), Bin Journalist, nichts weiter. Ein Leben in Briefen, Silberburg-Verlag, Tübingen, 2002


(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Über Erich Schairer:

"Aufgepaßt, ohne Stelzen"
Leben und Werk Erich Schairers — ein Artikel von Richard Schmid in der Sonntagsbeilage der Stuttgarter Zeitung "Die Brücke zur Welt" vom Samstag 29. Mai 1982

"Ein schwäbischer Karl Kraus — Porträt des Zeitungsmannes Erich Schairer (1887 — 1956)", Manuskript eines Rundfunkbeitrags von Kurt Oesterle, veröffentlicht auf der Website der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

 
zum Inhaltsverzeichnis
Autor dieser Seite: schairer@z.zgs.deA. Schairer
Letzte Änderung: 2006-08-02
home | Site Map | So-Ztgs-Artikel | Zeittafel | Autoren