52 Ausgaben / 208 Seiten zum Download als PDF (ca. 37 MB)

52 Ausgaben / 208 Seiten zum Download als PDF (ca. 32 MB)

52 Ausgaben / 206 Seiten zum Download als PDF (ca. 32 MB)

52 Ausgaben / 230 Seiten zum Download als PDF (ca. 36 MB)

53 Ausgaben / 206 Seiten zum Download als PDF (ca. 32 MB)

Der Gegenstand der Schairerschen Doktorarbeit ist Schubarts „Deutsche Chronik“, die ihrem Verfasser die zehnjährige Haft auf dem Hohenasperg eingetragen hat. Schairer untersucht darin die Gründe, aus denen die politischen Ideen und Bewegungen in Frankreich und Nordamerika während der zweiten Hälfte des achtzehnten Jahrhunderts in Deutschland zwar von einzelnen literarisch ergriffen wurden, aber nicht in die Breite drangen… >>weiterlesen

Das Inseratenwesen ist, wie schon Lassalle gepredigt hat, in erster Linie schuld an der Minderwertigkeit unserer Zeitungen. Wie kann ein Blatt dem öffentlichen Interesse dienen, das gleichzeitig über den Inseratenteil jedem zahlungsfähigen Privatinteresse zur Verfügung steht? Auch die sozialistische und die kommunistische Presse glaubt ohne diese unreinliche Verquickung nicht existieren zu können. Sie könnte es, wenn sie es wagen würde, sich räumlich oder zeitlich etwas einzuschränken und sich von den Lesern statt von den Geschäftemachern bezahlen zu lassen. >>weiterlesen